Ein Kompromiss, der wehtut: Umbau des Olivaer Platzes festgezurrt