Standortkonferenz Umfeld Bahnhof Zoo/Hardenbergplatz

Öffentliche Veranstaltung zur Präsentation der Ergebnisse eines Gutachterverfahrens
Veranstaltungsangaben
Montag, 17. November 2014 - 1:00
EVENTPASSAGE, Kantstr. 8, 10623 Berlin (zwischen Kant- und Hardenbergstaße am Bhf. Zoologischer Garten)

Im Jahr 2013 wurde ein Moderationsverfahren zur Umgestaltung des Umfelds Bahnhof Zoo/ Hardenbergplatz durchgeführt, in dem die Erfordenisse einer Umgestaltung des Platzes erörtert wurden.

Auf dieser Basis schloss sich 2014 ein Gutachterverfahren an, in dessen Rahmen drei interdisziplinär arbeitende Teams Gestaltungsvorschläge für ein Gesamtkonzept im Dialog mit Anrainern und Vertretern unterschiedlicher öffentlicher Belange erarbeiteten. Dabei hatte die Platzgestaltung mit Blick auf die Identität und Funktion des Ortes als Mobilitätsdrehscheibe und Entree zur City West wie auch zum Tiergarten besonderen Vorrang. Ziel ist es nun, die hohe Qualität der vorgelegten Konzepte zu nutzen, um auf dieser Grundlage zu einer gemeinsam getragenen Realisierungsgrundlage zu gelangen. Von einem Fachgremium unter Beteiligung der Anrainer und Hauptnutzer wurde eines dieser Konzepte als Grundlage für die weitere Planung ausgewählt.

Die Ergebnisse dieses Prozesses werden am 17. November 2014 der Öffentlichkeit vorgestellt. Hierzu laden wir Sie herzlich ein. Die Teilnahme ist kostenfrei.