Bauarbeiten am Mittelstreifen

1. Bauabschnitt

Der 1. Bauabschnitt an der Lietzenburger Straße ist fertig gestellt.

Die Bauarbeiten am Mittelstreifen der Lietzenburger Straße sind gut voran geschritten. Der 1. Bauabschnitts konnte wie geplant in der 46. KW 2016 abgeschlossen werden. Während der Bauarbeiten gab es vor Ort immer wieder interessierte Nachfragen. Die Baustelle geht nun in die Winterpause und wird beräumt. Ab dem Frühjahr 2017 werden die restlichen Arbeiten ausgeführt. Dazu gehört die Ansaat einer Wildblumenwiese und der Rasenflächen. Im westlichen Bereich werden zwei Staudenbeete angelegt. Zum Schluss folgen die Sitzmöbel, so dass der Mittelstreifen für die nächste Freiluftsaison gerüstet ist.

Schon Anfang Oktober wurden 2.500 Flyer in die Briefkästen der Anwohner*innen gesteckt, die über das Vorhaben informieren. Die "Aktionsgruppe grün-bunter Mittelstreifen" freut sich über tatkräftige Unterstützung bei weiteren Reinigungsaktionen oder der Pflege der Staudenbeete. Interessierte können sich melden unter E-Mail:

Die bestandsorientierte Umgestaltung wird aus dem Förderprogramm Aktive Zentren finanziert. Bauherr ist das Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg.